Tun Sie einen tollen Job Parenting Tipps


Tun Sie einen tollen Job: Parenting Tipps

Gute Elternschaft erfordert einen gut ausgestatteten Werkzeugkasten mit Wissen und Erfahrung. Leider m�ssen wir dieses Wissen und unsere Erfahrung manchmal erst sp�ter erwerben. Mit anderen Worten, wir sind nicht immer in der Lage, als Eltern die besten Entscheidungen zu treffen, nur weil wir Eltern sind. Mit Hingabe kann dieser Mangel behoben werden. Dieser Artikel wird Ihnen helfen, bessere Entscheidungen zu treffen.

Ein kritischer Erziehungstipp ist, dass ein Kleinkind nie unbeaufsichtigt in der N�he von Wasser ist. Badewannen, Pools, Seen und andere Bereiche mit bedeutendem Wasser k�nnen eine extreme Gefahr f�r kleine Kinder darstellen. Indem sichergestellt wird, dass junge Kinder in solchen Situationen nie alleine sind, kann das Risiko eines versehentlichen Ertrinkens drastisch gesenkt werden.

Lassen Sie die Babykrankenschwester, solange sie noch aktiv mit tiefgezogenen Bewegungen lutscht. Wenn das Baby langsamer wird, halten Sie einige Sekunden lang an Ihrer Brust, um mehr Milch freizusetzen. Wenn er immer noch hungrig ist, wird ihn das wieder auf Touren bringen. Wenn er nicht antwortet, versuchen Sie, die Seiten zu wechseln, da er diese Brust vielleicht geleert hat.

Bring deine Kinder in die K�che. Wenn Sie sie bitten, auch nur in kleinen Schritten mit der Essenszeit zu helfen, werden sie sich mehr f�r das Essen interessieren, das Sie zubereiten. Sie werden wahrscheinlich besser essen, wenn sie mehr interessiert sind. Au�erdem h�lt es Ihre Kinder davon ab, sich zu langweilen, w�hrend Sie versuchen zu kochen.

Es ist wichtig, dass, wenn Sie mit Teenagern zu tun haben - College-Jahr-Kinder von Ihnen, um nie �ber die Geldausgaben zu h�ren, die geschehen k�nnen, Ihre (Mutter und Vater) lebt. Wenn Sie sie nicht unterst�tzen k�nnen, werden sie verstehen und Initiative ergreifen. funwithmum Wenn sie jedoch von Ihnen unterst�tzt werden, aber immer noch Beschwerden dar�ber erhalten, wie viel sie Ihnen kosten, wird dies Ihre Beziehung zu ihnen ruinieren.

Es ist wichtig, dass ein Kind genau wei�, was jeden Tag von ihm erwartet wird. Ein Kind sollte sich nicht fragen oder erraten m�ssen, was seine Eltern von ihm wollen. Sie sollten genau wissen, was sie tun sollen und was die Konsequenzen sein werden, wenn sie nicht das tun, was erwartet wird.

Wenn Sie Ihr Kind nicht dazu bringen k�nnen, seine Medikamente einzunehmen, wenn er krank ist, versuchen Sie, die Medizin zu einem L�ffel Schokoladensirup hinzuzuf�gen. Es wird sein, als w�rden sie ein bisschen S��igkeiten essen statt der Medizin, die sie sich besser f�hlen l�sst. Jeder wird sich besser f�hlen.

Ein Problem f�r Kinder, das in letzter Zeit viel Aufmerksamkeit bekommt, ist Mobbing. Wenn Sie bef�rchten, dass Ihr Kind eines Tages Opfer von Mobbing werden k�nnte, ist es die beste M�glichkeit, dies zu verhindern, indem es ihnen hilft, starke soziale F�higkeiten zu entwickeln. Mobber, so hart sie auch sein m�gen, werden normalerweise von dem Gedanken eingesch�chtert, sich jemandem zu n�hern, der Freunde hat, um sie zu unterst�tzen. Wenn Sie Ihrem Kind beibringen, von klein auf Freundschaften zu schlie�en, kann das dazu beitragen, dieses Problem vollst�ndig zu vermeiden.

Ein guter Tipp f�r Eltern ist es, Ihr Kind eines Tages zur Arbeit mitzunehmen. Indem Sie Ihr Kind mitnehmen, um mit Ihnen zu arbeiten, werden Sie eine Wertsch�tzung dessen bekommen, was Sie jeden Tag tun, und sie werden Sie auch ein bisschen besser kennenlernen. Dies kann eine gute M�glichkeit sein, sich mit Ihrem Kind zu verbinden.

Wenn Sie sich hin- und hergerissen f�hlen zwischen der Zeit, die Sie mit Ihrem Kind verbringen, und dem Haus, das makellos ist, lassen Sie die Hausarbeit in gewissem Umfang laufen. Ihre Kinder werden sich an lustige Zeiten erinnern und sch�ne Erinnerungen mit Ihnen machen, aber sie werden sich nicht daran erinnern, dass die K�che nicht makellos war oder dass Sie nicht t�glich gesaugt haben.

Behandeln Sie Ihr Kind so, wie Sie m�chten, dass Ihre Eltern Sie behandeln. Wenn du es hasstest, wenn dein Kind dich anschreien w�rde, dann wird das auch dein Kind. Auf eine ruhige, vern�nftige Art zu sprechen, wird eher dazu f�hren, dass Sie geh�rt als geschrien werden. Zeigen Sie Ihren Kindern, wie Sie sich verhalten sollen, wenn sie w�tend sind.

Stellen Sie sicher, dass Sie Ihre K�mpfe mit Bedacht ausw�hlen, sowohl f�r das Wohl Ihres Kindes als auch f�r Ihr eigenes. Der Kampf um das, was dein Kind in der Schule tragen will, wird auf dem Weg nach unten unbedeutend erscheinen, wenn es erwachsen ist und ausgezogen ist. Es ist viel sch�ner, auf deine Beziehung mit Gl�ck zur�ckblicken zu k�nnen.

Eine der besten L�sungen, um einen widerspenstigen Teenager zu z�hmen, ist es, mit ihnen zu beraten. Berater sind darauf trainiert, mit schlechtem Verhalten umzugehen, daher sind sie die Besten, um Rat zu bekommen, was Sie tun k�nnen, um die Verhaltensprobleme Ihres Teenagers zu verbessern.

Vermeiden Sie die Verwendung anderer Kinder, die Sie als Ma�stab f�r die Wachstums- oder Entwicklungsrate Ihres Kindes kennen. Jedes Kind erwirbt Fertigkeiten wie Gehen, Sprechen, Lesen usw. in seinem eigenen Tempo und es ist viel ges�nder, wenn Sie Bedenken beim Kinderarzt Ihres Kindes �u�ern.

Nur weil dein Kind winselt oder sich dar�ber beschwert, etwas tun zu wollen, gib seinen W�nschen nicht nach. Indem du dies tust, l�sst du sie denken, dass sie �berall um dich herum gehen k�nnen. Sagen Sie dem Kind stattdessen, dass es eine bestimmte gew�nschte Aktivit�t zu einem sp�teren Zeitpunkt oder zu einem sp�teren Zeitpunkt ausf�hren kann.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *